• Online casino ohne einzahlung

    Comdirect Bank Erfahrungen


    Reviewed by:
    Rating:
    5
    On 24.09.2020
    Last modified:24.09.2020

    Summary:

    Dann fragte ich danach, sondern etwas Besonderes. Ein Bonus ohne Einzahlung hat im Vergleich zum Spielen.

    Comdirect Bank Erfahrungen

    Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. Mit der Girokarte kann man bei den teilnehmenden Banken der Cashgroup (​Hypovereinsbank, Postbank, Commerzbank und deutsche Bank) Geld abheben. würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt.

    Erfahrungen mit Comdirect (227)

    Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. Alle Details zu comdirect comdirect Girokonto im Check! Focus setzt die jeweils beste Bank den Maßstab für alle anderen Banken und erhält die Note 1,0. 1 Jahr bin ich von einer wirklich guten Bank (meine Meinung) zur Comdirect gewechselt. Der einzige Entscheidungsgrund war die Möglichkeit, bei.

    Comdirect Bank Erfahrungen Bewertung comdirect. Video

    comdirect Girokonto Test - Erfahrungen Bewertung - Erfahrung - Erfahrungsbericht

    Comdirect Bank Erfahrungen
    Comdirect Bank Erfahrungen Das Girokonto ist dabei in seiner Grundausführung sogar komplett kostenlos. Mit dem Kundenservice hatte ich bisher noch keinen Kontakt, da alles reibungslos lief. Willkommen im modernen Banking! 5/22/ · Fazit: Kunden haben im Jahr sehr gute Erfahrungen mit der Comdirect Bank gemacht. Infos zur Kredit Vergabe durch Comdirect. Comdirect ist trotz der eigenen Erfahrung selbst nicht der Kreditgeber, stattdessen findet eine Vermittlung von Krediten über die SWK Bank statt. Mit klassischen Laufzeiten zwischen 12 und Monaten reicht das Ratings: Welche negativen Erfahrungen haben Kunden der comdirect gemacht? Lesen Sie hier 15 negative Bewertungen und Meinungen zur comdirect. Insgesamt liegen uns zur comdirect Erfahrungsberichte mit einer Gesamtbewertung von 4,4 von 5 Punkten vor/5(). comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen.

    Es ist an der Zeit, dass die Kryptowährungen endlich den Durchbruch schaffen, und so diesen unfähigen Geldinstituten das Leben schwer macht.

    Leider sind bei der Comdirect sehr inkompetente Leute, mit denen man es zu tun hat. Ich sollte dreimal ein Post Ident Verfahren machen, da ihnen immer etwas anderes nicht gepasst hat, das letzte Mal hat sich nach der Hausnummer ein Punkt eingeschlichen.

    Ich habe per Telefon versucht, dass sie diesen Punkt einfach ignorieren, keine Chance, sie müssen einen erneuten PostIdent machen, war ihre Aussage.

    Diese Leute sind gehen nicht auf die Kunden ein. Ich warte nun seit einem Monat auf meine PIN. Ich sagte ihnen, dass ich ihn immer noch nicht erhalten habe, sie sagten mir, dass sie mir einen anderen schicken.

    Nach dieser E-Mail erhielt ich einen Brief von comdirect, dass mein Konto gesperrt ist. Ich rufe sie an, nein mein Konto ist nicht gesperrt.

    Ich habe meine PIN immer noch nicht erhalten, sie sagen mir, dass sie wahrscheinlich wieder verloren gegangen ist, sie werden mir eine neue schicken und ich muss wieder 6 EUR bezahlen.

    Um ehrlich zu sein, ich glaube nicht, dass sie verloren gegangen ist, interessanterweise habe ich per Post andere Briefe erhalten und sie sind nicht verloren gegangen.

    Ich habe ihnen die Kopie sogar per E-Mail geschickt. Ich habe sie viele Male gefragt, ob Sie sicher sind, dass Sie mir die PIN geschickt haben, weil sie mir fälschlicherweise den Brief geschickt haben, dass mein Konto gesperrt ist, was nicht der Fall ist.

    Sie wissen einfach nicht, was sie tun oder senden. Sehr restriktive Handhabung bei Dispo und Limit. Als Zweit- oder Nebenkonto allenfalls geeignet, falls man nicht den "strategischen Überlegungen" irgendwann zum Opfer fällt und mangels Rentabilität entsorgt wird.

    Ich kann das Girokonto der Comdirect leider nicht empfehlen, die Konditionen hören sich zwar ganz gut an und der Registrierungsprozess funktioniert schnell und einfach, nur leider erhält man eine Spielzeug-Prepaid-Kreditkarte und keine richtige.

    Auch auf Nachfrage hin war es mir nicht möglich, eine funktionale Kreditkarte mit minimalem Kreditrahmen zu kriegen. Ich habe nie in meinem Leben Schulden gehabt und stehe auch sonst ganz gut finanziell da.

    Mir wurde bisher bei meinen anderen Konten immer ein viel zu hoher Kreditrahmen von Anfang an eingeräumt, dass die Comdirect sich hier wegen ein paar lächerlichen hundert Euro Kreditrahmen querstellt, eine funktionierende Kreditkarte, die im Ausland genutzt werden kann auszustellen, ist lächerlich.

    De facto ist das Konto leider nicht ernsthaft nutzbar. Als Spielzeugkonto für Kinder ist es in Ordnung. Ich war von den teilweise sehr positiven Berichten neugierig geworden und versuchte mich an der Depoteinrichtung.

    Leider ist dies krachend gescheitert und es bedurfte 6! Anrufen in der Hotline inkl. Leider war dies weder auf der Website noch über irgendeine andere Informationsquelle vorher ersichtlich, dass ein Tan-Generator o.

    Ob es nun mit Smartphone geht, sei dahingestellt. Für mich gilt daher auch für die nächsten Jahre: Hände weg! Ich hab seit über einem Jahr ein Aktien Depot bei der Comdirect.

    Die Gebühren sind sehr niedrig und es gab bisher absolut keinerlei Probleme. Wenn man den Support kontaktiert wird einem sofort geholfen, schnell, kompetent und unkompliziert.

    Alles in allem kann ich jedem, der Interesse an einem Depot hat, die Comdirect nur empfehlen. Nicht zu empfehlen. Sehr unkulant bei Abweichungen aus dem Regelkatalog und teils unfreundlicher und inkompetenter Kundenservice.

    Bei differenzierteren Fragen, bekommt man keine treffende Aussage und man merkt, dass das Gesprächsniveau dann immer weiter absinkt und das Gegenüber nur noch lapidare Floskeln hinwirft und die Freundlichkeit immer mehr nachlässt.

    Die Zeiten sind vorbei, wo eine Bank so mittelalterlich arbeitet. Da gibt es mittlerweile bessere Banken. Heutzutage ist Flexibilität gefragt. Damit sind meine Ansprüche an Dienstleistungen also ziemlich niedrig muss ich sagen im Vergleich zu meinen anderen Konten.

    Leider lohnt es sich gar nicht. Wieso meine ich das: Es handelt sich nicht nur um meine Ausgaben, sondern auch meine Zeit, die ich darin investiere kostet auch Geld.

    Dazu muss ich sagen, der Kundensupport ist nicht so freundlich. Wer muss denn bitte heutzutage den Customer-Support anrufen, um eine Karte bei Apple Wallet freizuschalten?

    Ihr habt den Schuss nicht gehört. Also mir ist es egal, ob Comdirekt mit OptioPay eine Partnerschaft hat aka wir sind cool Insgesamt ist tatsächlich Comdirect nicht so wild wie die Tomorrow aber definitiv nicht gut.

    Ich dachte, sie hätten Verena P. Tja, ich habe es anscheinend falsch verstanden. Die Registrierung war einfach, da ich bereits ein Girokonto bei comdirect hatte.

    Es gab eine Aktion mit Bonus, und da dachte ich mir, ich probiere es mal. Grundsätzlich bin ich zufrieden mit den Broker-Funktionen von comdirect.

    Auf Guthaben werden keine Negativ-Zinsen erhoben. Bislang gab es auch noch keine Konto-Gebühren oder Ähnliches. Etwas heftig finde ich die Gebühren, wenn man Wertpapiere kauft oder verkauft, obwohl comdirect ja eine Direktbank ist.

    Das können einige andere Broker viel günstiger! Positiv ist, dass bei ausländischen Dividenden keine Gebühren anfallen.

    Mal sehen, wie sich die Bank entwickelt, jetzt, da die Commerzbank die Kontrolle übernommen hat. Eine absolute Katastrophe.

    Die Comdirect ist telefonisch entweder gar nicht erreichbar Mobilanrufbeantworter! Und das in einem Geschäft, in dem es um Sekunden geht.

    Bin Neukunde und sobald wie möglich wieder weg. Sollten dringend die Lizenz entzogen bekommen. Und bei der nächsten Broker des Jahres Wahl betteln sie dann wahrscheinlich wieder.

    Zuvor wäre es nötig, an einen Antrag auszufüllen und an comdirect zu senden. Unabhänging vom ersten Fehler halte ich die Methoden für sehr antiquiert und eher typisch für lokale Volksbanken oder Sparkassen.

    Wenn ich die Anmeldung mit Trade Republic vergleiche, ist dies ein deutlicher Unterschied. Ich habe ein zweites Depot neben dem schon bestehenden Depot bei der Consorsbank eröffnet.

    Die Konto- und Depoteröffnung war einfach. Photo-Tan und Nutzung sind einfach und unkompliziert. Der telefonische Service zur nachträglichen Eröffnung eines Gemeinschaftskontos und Gemeinschaftsdepots war ganz exzellent.

    So das sind jetzt 50 Wörter. Ich habe versucht mich über die Hotline über den Grund zu erkündigen. Genau das habe ich gemacht und bekam nur die Antwort: "Genau wie Sie hat auch comdirect die Möglichkeit, jederzeit die Geschäftsbeziehung ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

    Vielen Dank dafür, besonders in dieser Zeiten mit der Corona-Krise. Ich habe nie im Leben Geld geschuldet, das Konto war immer gedeckt.

    Also liebe Leute, Finger weg von dieser Bank, sie brauchen keine Kunden. Die Comdirect Bank präsentiert sich als modernes Online-Banking, aber nach der Kontoeröffnung ist es damit auch schon vorbei.

    Es ist sehr umständlich in der Nutzung und die Bank ist telefonisch schwer zu erreichen. Ganz zu schweigen von der Musik in der Warteschleife Fast 1 Monat dauert die Bearbeitung meiner Kontoauflösung!

    Ich warte immer noch auf Kündigungsbestätigung und mein Geld. Einfach unterirdisch schlecht. Finger weg von Comdirect, das ist mein Rat.

    Mir wurden Girokonto und Depot ohne Gründe gekündigt. Auf Nachfrage sagte man nur, die Bank sei dazu berechtigt, ohne Gründe zu kündigen.

    Durch die Blume erfuhr ich aber von einem Mitarbeiter, dass ich nicht auf eine Anfrage geantwortet hätte - in Bezug auf das Geldwäschegesetz.

    Die Kündigung kam aber schon 4 Wochen nach der Anfrage. Zwischendurch kam nach 14 Tagen noch eine Fristsetzung. Ich war in der Zeit in Urlaub, bzw.

    Ich belegte der Comdirect den Vorfall und fragte nach, ob dies der Grund sei. Ich bekam wieder die gleiche Antwort. Die Konten und Depots 5 weiterer Familienmitglieder wurden ebenso gekündigt, da hatte ich auch eine Vollmacht.

    Eine Schufa Anfrage brachte auch keine Aufklärung, was ich verbrochen hatte. Ist das Kundenfreundlich? Ich kann mich nicht beklagen. Die Kosten sind nicht vorhanden - alles kostenlos fürs Girokonto und Depot.

    Girokonto hat eine super Übersicht. Überweisungen sind super easy. Depot: Ich konnte auch ohne Video-Ident mein Extra-Depot eröffnen, da ich einfach gesagt habe, dass die App nicht funktioniert bzw.

    Es hat auch so funktioniert - mit einem Brief mit Unterschrift. Ich habe mir dann angeschaut, welche Aktien mit der Kaufen-Empfehlung versehen sind, welche Dividende geplant ist, habe eine Excel Matrix erstellt und innerhalb von 10 Tagen wurden aus 3.

    Was ich nicht verstehe, warum man Kunden mit den Order-Gebühren vergraulen will. Wenn aber Player wie z. Cominvest: Ich finde den Robo-Advisor sehr gut.

    In mehreren Tests belegt das Ding Platz 1. Mein Fehler war, dass ich nicht Mitte Februar komplett ausgestiegen bin für 1 oder 2 Monate. Ich verstehe nicht, warum die nicht noch etwas Geld investieren rund 2.

    Aber naja - ist halt ein Robo-Advisor und die werden sich schon was dabei gedacht haben. Es ist ja langfristig ausgelegt. Auch hier: Super Telefon-Support.

    Beruhigend, wenn sich jemand Zeit nimmt, um einem Newbie im Aktienkauf zu erklären jetzt bei der Corona-Krise keine Panik zu bekommen. Für mein Kind habe ich auch ein Junior-Depot.

    Ich hoffe ich konnte euch damit aufzeigen, dass comdirect in meinen Augen die beste Bank Deutschlands ist. Ich würde nie eine andere Bank haben wollen.

    Danke an euch, dass eine verlorene Giro-EC-Karte sofort und kostenlos durch eine neue Karte ersetzt wurde. Ihr seid die besten. Macht weiter so!

    Ich habe schon einige Onlinebanken kennengelernt. Wenn man sich beschwert — nachdem man 45 Minuten in der Warteschleife war — wird einem mit gesagt, man solle sich halt ein zweites Handy kaufen oder man könne auch kündigen.

    Wie ein Regenschirm, der im Regen nicht funktioniert - Die App ist nicht zum Traden geeignet und der Handel über das Web-Interface ist hierfür viel zu langsam, bis man dort eine Order platziert hat, hat sich der Preis in der Regel gravierend geändert und man kauft dann zu sehr viel schlechteren und nicht den eigentlich gewollten Konditionen.

    Zertifikate, Aktien etc. Ein optimaler Handel ist leider nur mit der App möglich, wenn am Markt nichts passiert, aber dafür ist sie ja nicht da.

    Der Telefonsupport ist meist kompetent, allerdings ist der vorgeschaltete Telefoncomputer eine Katastrophe. Da dieser auch zur Legitimation genutzt werden muss, ist das Anrufen beim Support ein mehrstündiges Glücksspiel.

    Das Girokonto ist unauffällig und - solange genug Geld vorhanden ist - funktioniert es immer. Selbiges gilt für die Karten. Das Depot ist allerdings extrem stark ausbaufähig, vor allem in der Preisgestaltung aber auch in Komfortfeatures.

    Nicht Empfehlenswert. Veraltete Software, veraltete Webseite, der telefonische Support ist fast nicht erreichbar und meistens sehr unfreundlich.

    Zu hohe Gebühren bei Aktienkäufen und das Informationsinterface ist sehr unübersichtlich gestaltet. Mir wurde zudem nach 3 Jahren das Konto gekündigt, ohne Mitteilung eines Grundes, sehr unprofessionell.

    Auch nach etlichen Nachfragen, wurde keine Information mitgeteilt. Einziger Pluspunkt: das I-tanverfahren per Telefon hat gut funktioniert.

    Finger weg! Leider ist das Portal seit über einer Stunde nicht zu erreichen. Wie viele andere verliere ich gerade eine Menge Geld.

    Deswegen: Finger weg - nehmt lieber ein paar Euro mehr in die Hand und sucht euch einen Anbieter der eine zuverlässige Infrastruktur hat.

    Von wegen kostenlos. Für Januar, Februar und März wurden am mir Versteckte Kosten an allen Ecken und undurchsichtige Gebührenabbuchungen.

    Ich war fast 10 Jahre ein sehr zufriedener Kunde, aber seitdem die Commerzbank übernommen hat, wird es immer schlechter. Alles super, hatte tolle Erfahrungen damit und werde die comdirect definitiv weiterempfehlen.

    Alles schnell und einfach, gute Beratung und telefonisch sofort erreichbar wenn ich Fragen hatte. Bei Problemen wurde mir telefonisch sofort geholfen.

    Für Auslandsreisen finde ich auch super viele Angebote, Kreditkarten sind günstig und daher bin ich froh gewechselt zu sein von meiner bisherigen Bank zur comdirect.

    Bitte weiter so! Ich bin comdirect Kunde der ersten Stunde. Leider hat der Service extrem nachgelassen. Seit das Call Center anscheinend ins Ausland verlegt wurde, ist die Kompetenz extrem gesunken.

    Auch funktioniert die Technik immer schlechter. Zitat Call Center: Naja, uns gehen halt ab und zu Daten verloren.

    Ist bei der Technik so. Da habe ich Bedenken, dieser Bank weiterhin mein Geld anzuvertrauen. Am Dieser Versuch missglückte, da eine Fehlermeldung auf der Seite erschien.

    Der zweite Versuch missglückte aus dem gleichen Grund ebenfalls. Den dritten Versuch führte ich dann über einen Comdirect-Partner auf Youtube durch.

    Dieser war dann auch erfolgreich. Im Nachhinein erhielt ich für alle drei Anträge eine Bestätigung per Mail.

    In allen drei Mails wurde aufgeführt, man würde die Zugangsdaten per Post zugesendet bekommen. Von dort aus wurde dann dieses bestätigt zur Comdirect versandt.

    Im Verlauf der Tage wunderte ich mich, dass ich noch keinerlei Benachrichtigung seitens der Comdirect bekam. Ich nutzte daraufhin die eingerichtete Hotline der Bank.

    Ich führte dann ein Gespräch mit einem Mitarbeiter. Nach Bekanntgabe meines Anliegens, sowie Weitergabe meiner Registrierungsnummer, konnte dieser mir nicht weiterhelfen und teilte mir mit, er würde nicht auf meine Daten zugreifen können.

    Anstatt mir zu helfen, verunsicherte ich mich noch einmal mehr, denn dieser Herr wusste offensichtlich nicht mal, ob die Zugangsdaten nun per Mail oder Post versendet werden.

    Solch eine Wartezeit sei aber völlig normal und ich solle weiter warten. Am darauffolgenden Tag versuchte ich erneut eine helfende Information zu bekommen.

    Wieder bekam ich einen Herren ans Ohr. Auch dieser konnte mir keineswegs weiterhelfen und auch dort wurde mir mitgeteilt, mir würden keine Informationen am Telefon erteilt werden.

    Ich sollte die Comdirect per Mail kontaktieren. Auch hier wurde mir wieder einmal darauf verwiesen, solche Wartezeiten ohne Auskunft wären normal.

    Auf eine schriftliche Antwort warte ich bis heute Umgehend erhielt ich eine Antwort. Die antwortende Dame versuchte mir erneut mitzuteilen, wie der Werdegang zum Registrieren vonstatten gehe und ob ich den PostCoupon auch ausgefüllt versendet hätte.

    Ich wurde auch hier noch einmal darauf hingewiesen, es würden keine Daten per Mail verschickt, sondern ich solle die Hotline nutzen. Auf die Antwort meinerseits wurde auch bis zum heutigen Tage nicht geantwortet.

    Am heutigen Tage Bis zum heutigen Tage habe man keinerlei PostIdent erhalten und man verwies auf die derzeitige Lage und das eben die Deutsche Post ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde.

    Die Dame, die sich am Telefon befand, konnte mir jedoch auch nicht beantworten, warum hier von verschiedenen Kollegen sehr unterschiedlich Aussagen getätigt würden.

    Sie wisse nicht, welche Formen von Bestätigungsmails die Comdirect versenden würde. Normal wäre wohl ein Versand der Daten per Post, aber es gäbe auch seltene andere Verfahren.

    Sie verstrickte sich dann noch in andere widersprüchliche Aussagen, die mir lediglich zeigten, wie seriös und professionell dieses Unternehmen dann ist.

    Am Ende kann ich nur sagen, ich werde die Finger von der Comdirect lassen. Dieses unprofessionelle Verhalten der Mitarbeiter seitens der Comdirect, legt meiner Meinung nach nur offen, wie dieses Unternehmen aufgestellt ist.

    Zumal wirklich viele negative Bewertungen im Netz kursieren. Diese nahm ich vorher gar nicht so sonderlich ernst.

    Doch nun konnte ich meine eigene Erfahrung mit diesem Unternehmen tätigen. Nach einer Woche täglichen Anrufens, komme ich durch und lande bei einer entnervten Angestellten.

    Ich habe dort mittlerweile gekündigt. Fazit: Zwar günstig, der Service und vor allem die Service-Infrastruktur lassen aber schwer zu wünschen übrig.

    Nicht empfehlenswert. Sehr schlechter Service am Telefon. Kein Entgegenkommen der Mahngebühren, obwohl Briefe nicht ankamen. Jedoch kann wirklich nicht erwartet werden, dass jede Woche aufs Konto geschaut wird, ob neue Nachrichten in der Postbox vorhanden sind.

    Gerade bei einem Junior Depot, das auf langfristige Anlage ausgelegt. Alleine die Eröffnung war eine Katastrophe.

    Entweder sind die VideoIdent Mitarbeiter nicht willens oder nicht fähig, ein Telefongespräch zu führen. Nach zwei Jahren hat Comdirect herausgefunden, dass es technische Probleme beim Video-Ident gegeben hat, eine erneute Identifikation über Video-Ident sei nicht mehr möglich und ich müsse an einen Schalter.

    Aufgrund dessen habe ich die Kontoverbindung aufgelöst und alles auf eine andere Bank überwiesen. Das Onlinebanking nutze ich ca.

    Am Einer der Hauptgründe hierfür waren die Zinsen. Diese waren damals besser als bei meiner privaten Bank.

    Die Online-Kontoeröffnung empfand ich als einfach und problemlos. Für das TAN-Verfahren bevorzuge ich die Im Herbst stellte ich online einen Antrag auf Eröffnung eines kostenlosen Girokontos mit Visakarte bei der Comdirect.

    Ich legitimierte mich per Postident-Verfahren und wartete auf die Unterlagen zur Eröffnung, jedoch leider zunächst umsonst.

    Gründe hierfür sind unter anderem der schlechte Service, die meiner Meinung nach unfreundlichen Mitarbeiter, unzählige Werbung, die veraltete Webseite und auch versteckte Extrakosten, wie z.

    Die Handelsplattform ist übersichtlich, leicht verständlich und intuitiv zu bedienen. Besonders positiv fällt auf, dass die Ordereingabe in Echtzeit direkt aus dem Chart heraus erfolgen kann.

    Die gesamte Ausführung ist schnell und praktisch, da keine Software installiert werden muss. Die Kunden handeln über die Webseite beziehungsweise den Browser.

    Darüber hinaus können Trader die Einstellungen der Handelsoberfläche an ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben anpassen.

    Diese Konfiguration ermöglicht die Anpassung an das eigene Handelsverhalten, denn nicht alle Trader handeln gleich. Alle Hilfsmittel sind in unterschiedliche Kategorien unterteilt.

    Die technische Chartanalyse erfolgt über das Chart Analyzer Tool. Dieses bei Tradern beliebte Hilfsmittel zur Definierung von Kurstrends dient als Basis weiterer Handelsstrategien und macht den Wertpapierhandel besser verständlich.

    Ein wichtiges Hilfsmittel ist der Börsenkalender, der tagesaktuelle Börsennachrichten für Trader bereithält, die so das Marktgeschehen beobachten und rechtzeitig einschätzen können.

    Eine gute Ergänzung ist der Newsbereich, mit dem sich Trader über mögliche Kursschwankungen informieren. Da nie alle News für jeden Trader von Bedeutung sind, kann dieser Bereich mit dem News Selector auf das wesentliche reduziert werden.

    Der Börsen Ticker listet bis zu fünfzig Werte auf, die alle zwei Minuten aktualisiert werden. Anfänger und erfahrene Trader wissen das Musterdepot zu schätzen, um das Trading ohne Risiko kennenzulernen beziehungsweise neue Handelsstrategien auszuprobieren.

    Im Angebot befinden sich Ich bin mir sicher, die Karte nie aktivieren zu müssen?.. Meine "alte" Bank wartet schon. Die comdirect ist als Onlinedirektbank ein durchaus ein überlegenswertes Angebot.

    Heute eher noch mehr als vor einigen Jahren, weil viele, viele Banken an der Gebührenschraube drehen.

    Immer wieder fahren sie Aktionen mit Aktivitätsprämien 25 Euro bei min. Kontowechselprämien im vierten Monat nach Kontoeröffnung gezahlt werden.

    Das wars. Der Ablauf war bei allen von mir geworbenen Neukunden ähnlich und klappte reibungslos bis hin zur Auszahlung. Und noch etwas: Es gibt eine lebenslange Girokonto-Zufriedenheits-Garantie!

    Die comdirect überweist 50 Euro, wenn das Girokonto nicht zusagt und frühestens nach 12 Monaten mit Kündigungsbegründung aufgelöst wird.

    Die genauen Bedingungen kann aber jeder selbst nachlesen. Hört sich kompliziert an, bei genauer Betrachtung ist es den Aufwand wert.

    Aber man sollte sie im Auge behalten. Interessant für Eltern ist auch das kostenlose Junior-Girokonto auf Guthabenbasis. Ebenfalls kostenlos ist die Girocard sowie weltweite Bargeldabhebungen.

    Für Kinder und Jugendliche von 7 bis 18 Jahren vorgesehen. Meist kassieren sie auch dort ab. Im Gegensatz zu Banken wie der Postbank oder HypoVereinsbank, die ihre Gebühren innerhalb kurzer Zeit sprunghaft erhöht haben, setzt die comdirect auf Kundennähe und Fairness.

    Eher die Ausnahme als die Regel. Das ist vorbei. Beide bitten ihre Kunden nun ordentlich zur Kasse. Motto: Kostenlos war gestern!

    Die HypoV. Vollkommen berechtigt. Klar, natürlich hat auch der Sparer die Niedrigzinsphase verursacht und die Lehman-Krise und natürlich auch den Staat mit CumCum-Geschäften hintergangen.

    Ironie pur. Anders kann man solchen Verhalten nicht mehr kommentieren. Die Welt ist verrückt und die HypoV. Die kupfern sehr gut von der Politik in unserem Lande ab.

    Dort ist man bereits nach 6 Monaten wieder Neukunde. Momentan läuft wieder die bekannte Girokonto-Aktion. Auszahlung der Prämien jeweils im vierten Monat nach Kontoeröffnung.

    Da brennt nix an. Die Prämien werden pünktlich gezahlt. Das kann man aber selbst steuern, indem man sich um seine Kontodeckung kümmert.

    Die comdirect ist ein Vollsortimenter, bietet alle erdenklichen Bankleistungen an. Nur vom Tagesgeld würde ich abraten.

    Der Zinssatz ist nicht der Rede wert. Wir haben dort als Familie unsere Girokonten und Depots. Ein Bankmitarbeiter fragte nach einiger Zeit sogar telefonisch bei mir und meiner Frau nach, wie wir mit den Abläufen und der comdirect an sich zufrieden sind.

    Das ist uns noch nirgends passiert und sie haben sich damit aus dem Einerlei der Gebührenhaie deutlich ab. Positive Aspekte: - Das Konto ist kostenlos.

    In Deutschland kann man im Cashgroup-Netzwerk kostenlos Geld abheben. Das ist für eine Onlinebank in Deutschland einzigartig und hat mir schon mehrmals aus der Patsche geholfen!

    Besonders bei selten genutzten Währungen zum Beispiel Vietnamesische Dong ist dies extrem unübersichtlich, da der Wechselkurs online nicht einsehbar ist.

    Die Bank gibt sich Mühe den Kunden zufriedenzustellen, versagt aber an entscheidenden Stellen. Seit Comdirect nennt einen keine Banken, bei denen man kostenlos an Geld kommt, und lässt einen total im Regen stehen.

    Die Gebühr erstatten die einem nicht zurück! Ihr Werbeslogan "weltweit kostenlos Geld abheben" ist jedoch nach wie vor auf Ihrer Seite.

    Kann daher diese Bank überhaupt nicht empfehlen. Wer eine Bank sucht, bei der man in Europa kostenfrei an Bargeld kommen kann, sollte sich von der Comdirect fernhalten.

    Wer sich mit Onlinebank-Geschäften intensiver befasst, kommt um die comdirect nicht herum. Ich finde, zu recht. Dort passt alles. Aktionen wie das Girokonto mit lebenslanger Zufriedenheitsgarantie ,-- Euro wenn sie uns mögen, ,-- Euro wenn nicht sind einmalig am Finanzmarkt.

    Und weitere 50,-- Euro gibts frühestens nach 12 Monaten, wenn alle Bedingungen vorher erfüllt wurden. Finde ich. Danach bleiben keine Fragen mehr offen und man fühlt sich aufgenommen und als Kunde respektiert.

    Eine Bank, zu der man Vertrauen fassen kann. Für mich mit das beste Angebot am Onlinemarkt. Ich bin seit ca. Mittlerweile läuft auch ein zweites Familienmitglied über die comdirekt und ich kann bisher nicht klagen.

    Ich nutze das Girokonto, das Tagesgeldkonto, die Kreditkarte und das Depot. Hier habe ich zum Beispiel von dem Musterdepot profitiert, da ich da ein bisschen ausprobieren konnte, wie das alles funktioniert.

    Dann habe ich zu einem richtigen Depot gewechselt und nutze dies aktiv. Ein bisschen anstrengend ist vielleicht die geringe Auswahl an Bankautomaten, aber das kann natürlich auch an meiner Region liegen in der ich wohne.

    Die comdirect ist nach meinem Empfinden eine sehr gute Onlinebank mit fast allen Leistungen und Angeboten, die sich der Kunde wünscht.

    Wie bei vielen anderen Bank auch der Fall, ist auch die comdirect nicht überall vorne dabei. Und auch beim Festgeld gibt es Anbieter, die mehr Zinsen gewähren.

    Mit dem Depot bin ich allerdings sehr zufrieden. Es ist kostenfrei, die Transaktionsgebühren bewegen sich im Rahmen dessen, was auch andere verlangen.

    Die Homepage ist übersichtlich gestaltet und schlüssig aufgebaut. Ab einer Einmalanlage von 3. Der Telefonsupport war überraschend schnell erreichbar.

    Fast keine Warteschleife und Einspielmusik unterbrochen mit aufgezwungenen Angeboten. Nein, nicht bei der comdirect. Sofort wurde ich mit einem Mitarbeiter verbunden.

    Das ist vorbildich und kommt nicht mehr allzu oft vor! Sehr freundliche, hilfsbereite Mitarbeiter mit einem Gespür für den Kunden.

    Selten geworden, aber die comdirect praktiziert es noch. Für mich klar einer der Favoriten bei den Onlinebanken. Im Laufe der Zeit konnte ich mich immer auf diese Bank verlassen, bei vielen Auslandsreisen habe ich schon telefonische Hilfe angefordert und es wurde nach Sekunden umgesetzt Visa-Sperre, Geld auf Visa.

    Das interessante ist, dass sie eine echte Visa haben und sie einen zinsfreien Kredit zum Monatsende einräumen. Durch Übertragung von Guthaben auf die Comdirect Visa kann das der Kreditrahmen noch viel höher als die normalen 2.

    Man kann dann nur noch max. Als Konto für den Urlaub ist die comdirect ok, im guten Mittelfeld würde ich sagen.

    Demnach ist man hier beschränkt in den Möglichkeiten, während man bei den Konkurrenten meist überall Geld abheben kann. Die Eröffnung an sich ist wie bei allen anderen Banken, mit Postidentverfahren.

    Das liegt ja an einem selbst, wie schnell das gemacht wird. Jedoch bis ich wirklich mit dem Konto arbeiten konnte, vergingen Wochen.

    Mein Konto wurde am Des Weiteren wie soll man das in 3 Tagen schaffen. Die Kündigung wiederum ging reibungslos, ein wirklicher Kampf um den Kunden habe ich nicht erlebt.

    Um es gleich vorneweg zu sagen: Für uns als vierköpfige Familie ist die comdirect sowohl vom Kundenservice, den Konditionen, der Erreichbarkeit und den Prämien-Aktionen die beste Onlinebank.

    Diese Bank ist definitiv auf den Kunden ausgerichtet wie nur ganz, ganz wenige in diesem Land. Die comdirect wertet derzeit jeden, der dort seit 6 Monaten kein Konto besessen hat, als Neukunden.

    Allerdings gilt dies nicht für die Kunden-werben-Kunden-Prämie. Um diese zu erhalten, darf man dort noch nie ein Konto besessen haben.

    Letztes Jahr machte ich bei der Girokonto-Aktion mit. Die Prämie ist dann im vierten Monat auf meinem Girokonto gewesen.

    Für beide Elternteile ist natürlich das Postident-Verfahren vorgeschrieben. In der heutigen Zeit unseres Erachtens antiquiert und längst überholt.

    Die Kontoeröffnungen mitsamt der Online-Zugangsdaten für unsere Kinder ging innerhalb von 14 Tagen vonstatten. Die comdirect nimmt es bei den Bedingungen nicht so genau wie manch andere Bank.

    Wir können jedem nur raten, sich die Aktionen der comdirect anzusehen. Wer sich an die vorgegebenen Bedingungen hält und bei Unklarheiten die stets freundlichen Mitarbeiter kontaktiert, kann sicher sein, auch die Prämien zu erhalten.

    Offenbar profitiert die Bank. Fazit: Für uns ist die comdirect eine Eins-mit-Stern-Bank. Besser gehts kaum. Ich habe vor 6 Monaten ein Girokonto bei der Comdirect eröffnet, weil ich einerseits mit meiner Filialbank nicht zufrieden war und andererseits für meine Visakarte Jahresgebühr zahlen musste.

    Ich erhielt fast täglich einen Brief, bis alles komplett erledigt war. Übrigens wurde ich gefragt, wie viel Dispo ich gerne hätte, mir reichte aber dieser Betrag als Sicherheit.

    Heute frage ich mich täglich, warum ich jahrelang so doof war und sowohl Kontoführungsgebühren als auch Gebühren für meine beiden Visakarten bezahlt habe.

    Einziger Nachteil bei Comdirect ist das Tagesgeldkonto. Dies kann ich niemanden empfehlen zu nutzen, denn es gibt viel Besseres.

    Mein Fazit: Sehr empfehlenswert mit sehr vielen Vorteilen. Im Dezember habe ich ein Girokonto eröffnet. Der gesamte Vorgang dauerte schon über fünf Wochen bis zur vollen Nutzung.

    Der Kundenservice ist eine einzige Katastrophe und bei Problemen gibt es als Antwort nur undurchsichtige Mails ohne Aussicht auf Lösungen.

    Aktuell habe ich wieder Streitereien bezüglich einer Fehlbuchung von fast 1. Ich kann nicht erkennen, wer sich da bedient hat um eine eindeutige Zuordnung vorzunehmen.

    Ich werde nun wohl einen Rechtsbeistand aufsuchen müssen um diese Kartenauskünfte gerichtlich anzufordern. Ich werde nach dieser kurzen Zeit ein anderes Geldinstitut aufsuchen.

    Von comdirect rate ich dringend ab! Von mir Note 6. Die Comdirect, ein Ableger der Commerzbank ist eine Direktbank, die ohne viel Wenn und Aber einhält, was sie verspricht und seine Kunden schätzt.

    Eine Bank, die mit der Zeit geht und somit praktisch fast alles anbietet, was heute möglich ist. Der Service lässt kaum Wünsche offen, er ist telefonisch wie auch schriftlich kundenorientiert und hält, was das Wort verspricht.

    Bargeld bei der Commerzbank Und trotzdem es eine Direktbank ohne eigene Filialen ist, wurde das Problem mit dem Bargeld in den Commerzbank-Filialen gut gelöst.

    Das ist der Comdirect Bank bekannt und setzt sich daher für seine Kunden ein, wenn es mal Probleme gibt. Anlass für die Kontoeröffnung waren für mich folgende Fakten: 1.

    In allen Fillialen der Commerzbank lässt sich kostenlos Bargeld einzahlen bei meiner Hausbank - einer anderen Direktbank - war das nicht ohne weiteres möglich.

    Insgesamt ist mein Fazit nach einem Jahr gemischt, weswegen ich 3 von 5 Sternen vergebe. Das hat mir gut gefallen - Die Kontoeröffnung verlief zügig und problemlos per Postident.

    Das hat mir nicht gefallen - Die Jahressteuerbescheinigung wurde mir nicht postalisch zugestellt, sondern lediglich ins Onlinepostfach gelegt.

    Prinzipiell finde ich das ok, aber ich wurde über die Bereitstellung der Steuerbescheinigung in meinem Postfach nicht wie bei anderen Banken per Mail informiert.

    Daneben waren aber auch Auflistungen ähnlich einer Jahressteuerbescheinigung enthalten - allerdings mit dem Hinweis, dass der Finanzreport keine Steuerbescheinigung darstellt.

    Die postalische Zusendung der Jahressteuerbescheinigung hätte ich für sinnvoller befunden. Ich hätte es schön gefunden, wenn mich die Bank per Email darüber informiert hätte, dass mein Konto im Minus liegt.

    Insgesamt finde ich, dass andere Online-Banking-Portale deutlich übersichtlicher gestalltet sind. Zugegeben nutze ich das Girokonto der comdirect seit Dezember nur als Zweitkonto.

    Überlegungen hinsichtlich der vielseitigen Nutzung, eingehaltene Prämienversprechungen und gute Erfahrungen bieten Optionen auf mehr. Im Einzelnen: 1 Bargeldeinzahlung und Filialnutzung: Ein Manko, welches andere Direktbanken aufweisen ist hier ideal gelöst.

    Cash-Recycler in Commerzbankfilialen bieten die nahezu uneigeschränkte Möglichkeit ohne Gebühren Bargeldüberschüsse - sei es auch nur die "Groschensammlung" - einzuzahlen.

    Bei Postbank und Co such man danach häufig vergebens oder man muss handwerkliches Geschick beim Münzrolleneinwickeln besitzen.

    Auch eine von mir getätigte KwK-Aktion war bereits erfolgreich. Versprechen werden vorbildlich gehalten.

    Dieses liegt zum einen an meinem defensiven Umgang mit diesem Zahlungsmittel und zum anderem an dem Umstand, dass ich bereits über eine Kreditkarte bei einem anderen Anbieter verfüge, mit der auch in Deutschland gebührenfreie Bargeldabhebungen möglich sind.

    Ein interessantes Feature bietet sicher die Option Wechselgeldsparen mit Bonus. Man bewegt sich zwar im Bereich der "Pfennigfuchserei", aber viele wenig Alles in allem bin ich sehr zufrieden.

    Diese Konten bestehen jetzt schon über viele Jahre und ich kann sagen, dass ich alles in allem damit zufrieden bin. Bei Problemen konnte mir der Support in der Regel immer schnell und freundlich helfen, egal ob ich per Telefon oder per Mail um Hilfe gebeten habe.

    Von Zeit zu Zeit gibt es auch immer mal wieder guten Aktionen zum Neukunden werben. Das ist der Kontoauszug, welchen man in sein Postfach geschickt bekommt.

    Ohne Abruf erfolgt die Zustellung per Post gegen Gebühr. Schade auch, dass man jetzt nicht mehr wie früher Echtzeitkurse bekommt, die gibt es jetzt auch nur noch gegen Gebühr.

    Des weiteren sind die Gebühren beim Aktien Kauf bzw. Verkauf relativ hoch im Gegensatz zur Konkurrenz.

    Das ist für mich auf ein Grund, weshalb ich das Depot hier nicht mehr so intensiv nutze. Auch die Konditionen fürs Tagesgeld sind nicht gerade gut, weshalb es sich deshalb dort auch nicht lohnt, Geld länger zu parken.

    Zu den Vorteilen darüber wurde bereits von anderen Usern genug genannt. Naja heute sind, wie die Leser erfahren können die Konditionen diesbezüglich etwas anders.

    Die telefonische Erreichbarkeit 24 St. Die Personen im Callcenter sind höflich und zuvorkommend. Probleme werden sofort erledigt. Falls dies einmal nicht möglich ist, erfolgt innerhalb kürzester Zeit ein Rückruf.

    Mein Mann und ich suchten ein Girokonto für die gemeinsamen Geldgeschäfte; sein altes Konto bei zwei verschiedenen Filialbanken sollte dabei jeder von uns behalten.

    Wir stützten unsere Suche auf diverse Vergleichsportale im Internet, da wir beide mit Direktbanken bis dato keinerlei Erfahrungen gemacht hatten.

    So richtig überzeugen konnte uns aber kein Konto bei einer dieser Banken. Wie geschrieben hatten wir beide bisher nur Erfahrungen mit Filialbanken gehabt und waren daran gewohnt, bei Bedarf mit den Bankangestellten von Angesicht zu Angesicht sprechen zu können und nicht nur am Telefon!

    Umso erfreuter waren wir als wir erfuhren, dass die comdirect die Online-Tochter der Commerzbank ist und bei Bedarf die Mitarbeiter letzterer in der Filiale als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

    Doch dies ist nur einer der Gründe, warum wir uns letztlich für das Girokonto der comdirect als unser Gemeinschaftskonto entschieden haben: - Die Kontoführung geht online relativ einfach von der Hand.

    Wir kommen beide sehr gut damit zu Recht, die Eingewöhnungszeit war kurz. Ich kann leider nicht sagen, ob die comdirect tatsächlich das beste Girokonto überhaupt hat.

    Hierbei wird jedoch teilweise eine Gebühr verlangt. Sonderzahlungen sind kostenlos. Sollte der Antragsteller bereits Kunde bei der Comdirect sein und z.

    Unabhängig von solchen Vorteilen ergibt sich bei vielen Anfragen ein überschaubares Zinsniveau. Kreditsumme: Die Comdirect tritt als Tochter der erfahrenen Commerzbank auf.

    Hier ergeben sich gleich zwei Gründe für ein seriöses Arbeiten:. Verschiedene Comdirect Erfahrungen online geben dennoch negative Erfahrungen mit dem Unternehmen wieder.

    Allerdings achtet Comdirect bei jedem Antrag streng auf die Bonität und weitere Rahmenwerte des Anfragenden. Gerade die Tatsache, dass immer wieder Ablehnungen bei einer nicht ausreichenden Bonität ausgesprochen werden, deutet auf eine durchdachte und seriöse Kreditvergabe mit viel Erfahrung hin.

    Andere Kritikpunkte in Comdirect Erfahrungen wie das Fehlen eines Filialsystems mögen gegenüber der klassischen Hausbank als subjektiv störend empfunden werden.

    Grundsätzlich präsentiert sich Comdirect nach Erfahrungen der Nutzer als sehr leistungsstark und serviceorientiert.

    Vertragliche Extras wie Ratenpausen und kostenlose Sondertilgungen sprechen hierfür. Genau deshalb wird streng darauf geachtet, welche Kunden als Kreditnehmer übernommen werden und zu welchen Konditionen diese Annahme erfolgt.

    Wenn Comdirect Erfahrungen im Internet von eher schlechten Tilgungszinsen sprechen, kann dies eine Folge dieser Vergabepolitik sein.

    Weitere Titel konnte das Unternehmen schon in den vergangenen Jahren einfahren. Auch der Webauftritt mit einer sehr übersichtlichen Gestaltung und einfachen Anfrage auf einen Kredit wurden bereits gelobt.

    Konkrete Kundenerfahrungen, die beispielsweise über die unabhängige Webpräsenz erfahrungen. Bei mehr als 4. Unter bestimmten Umständen kann es sinnvoll sein, einen Kredit umzuschulden.

    Wenn ein Kreditnehmer mehrere Kreditverträge parallel laufen hat und diese zu einem Kredit zusammenfassen will, ist eine Umschuldung sinnvoll, in der Regel wird umgeschuldet, wenn ein günstigeres Kreditangebot vorliegt.

    Sie sollten allerdings vor der Umschuldung einen gründlichen Kreditvergleich anstellen und berechnen, ob sich die vorzeitige Ablösung des Comdirect Bank Kredits finanziell lohnen würde.

    Comdirect Bank Erfahrungen Aktuell liegen uns Bewertungen zur. comdirect Erfahrung # Negative Bewertung von Peterson10 am Obwohl seit langer Zeit Hauptbankverbindung mit bester Bonität und. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Bei comdirect handelt es sich um eine deutsche Bank. Somit ist für ihre Regulierung die BaFin zuständig. Die Kundengelder werden gemäß der gesetzlichen Einlagensicherung bis Euro pro Kunde geschützt. Darüber hinaus gehört die comdirect Bank dem freiwilligen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken an. comdirect Test & Erfahrungen Dieser Broker agiert unter dem Namen comdirect Bank AG auf dem Markt und ist eine Tochtergesellschaft der Commerzbank. Der Broker ist in Quickborn in der Nähe von Hamburg ansässig und gehört in Deutschland und Europa zu den Marktführen im Segment Online-Brokerage. Ich habe bei der comdirect im Juni online ein Girokonto und ein Depot eröffnet. Ich wechselte von meiner alten Bank, weil das Konto dort kostenpflichtig war. Ich habe mich per Postident-Verfahren verifiziert. Bis zur Zusendung der notwendigen Kontounterlagen vergingen ca. 5 Tage. Es war unkompliziert, was ich als besonders positiv empfand. Aus den zahlreichen Comdirect Erfahrungen im Internet geht allerdings hervor, dass dies nur äußerst selten vorkommt, da der Kundenservice der Bank stets lösungsorientiert agiert und bei Bedarf durchaus kulant ist. Darüber hinaus ist auch die Europäische Zentralbank als Aufsichtsbehörde zuständig. Allerdings arbeiten beide Behörden. comdirect ist Ihre erste Adresse für Sparen, Anlegen und Handeln mit Wertpapieren. Smarte Lösungen für Finanzthemen machen Ihnen das Leben leichter. Ich habe das Girokonto seinerzeit eröffnet, um den 50 EUR Willkommensbonus zu kassieren und wollte dann schnell wieder kündigen, um zusätzlich die 50 EUR zu bekommen, falls das Konto nicht zusagt. Die Zeiten sind vorbei, wo eine Bank so mittelalterlich arbeitet. Vor allem, da die comdirect andersherum ebenso ein inhaltsgleiches Formular wie meine neue Bank anbietet, um Comdirect Bank Erfahrungen Depot von einer anderen Bank auf die comdirect Ksc Vs Aue übertragen. Starke Leistung ohne Kosten. Dieses unprofessionelle Verhalten der Mitarbeiter seitens ComDirect, legt meiner Meinung Halloween Fortune 2 Rtp nur, offen wie dieses Iron Fx aufgestellt ist. Für Januar, Februar und März wurden am mir Ich warte immer noch auf Kündigungsbestätigung und mein Geld. In allen drei Mails wurde aufgeführt, man würde die Zugangsdaten per Post zugesendet bekommen. Im Angebot befinden sich Hier hatte ich bisher noch keinerlei Probleme. Weil selbst diejenigen jetzt mitziehen, die ich Spieltag 34 so geschätzt habe. Ich habe bei der Comdirekt ein Girokonto eröffnet.

    Casinos Comdirect Bank Erfahrungen Grand Theft Auto: San Comdirect Bank Erfahrungen. - 648 • Mangelhaft

    Letztere funktioniert vor allem auch im Ausland einwandfrei, was nicht bei allen Kreditinstituten der Fall ist.

    Online casino bonus code ohne Comdirect Bank Erfahrungen 2020 mit Unterhaltungsautomaten kГnnen. - comdirect Erfahrung #145

    Einen Grund für die Kündigung will man mir nicht sagen
    Comdirect Bank Erfahrungen Es gab Spuel meinem Fall mehrere Probleme, die vom Kundenservice alle nicht gelöst wurden. Ich habe meine PIN Gossip Slots noch nicht erhalten, sie Khabib Fight mir, dass sie wahrscheinlich wieder verloren gegangen ist, sie werden mir eine neue schicken und ich muss wieder 6 EUR bezahlen. Ich würde es jederzeit wieder nehmen und kann es jedem nur wärmstens empfehlen. Wer die Neukunden so hoch nimmt, sollte bald vom Markt verschwinden. Geldabhebungen mit der comdirect girocard an Geldautomaten sind nunmehr nur noch ab 50 Euro möglich!

    Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

    1 Kommentare

    • Kagakinos

      Jetzt kann ich an der Diskussion nicht teilnehmen - es gibt keine freie Zeit. Sehr werde ich bald die Meinung unbedingt aussprechen.

    Eine Antwort schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.